Themeninhalte Juleica

Die theoretische Ausbildung soll mindestens 47 Unterrichtseinheiten (35 Zeitstunden) umfassen. Neben dem Erwerb fachspezifischer Kenntnisse sollen mit mindestens 15 Unterrichtseinheiten auch pädagogische, jugendpolitische und organisatorische Kenntnisse und Handlungsfähigkeit vermittelt werden. Die Schwerpunktthemen sind in Anlehnung an die Deutsche Bläserjugend festgelegt worden.

 

Aus dem Inhalt:

Aspekte der allgemeinen Jugendarbeit

Jugendarbeit im Verein

Aufgaben, Ziele und Organisation

Kooperation mit anderen Gruppen

Grundfragen der Psychologie und Pädagogik

Die Rolle des Jugendleiters

Führungsstile und gruppendynamischer Prozess

Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt zu Eltern

Kontakt zu allen Mitgliedern

Rechtliche Grundlagen der Jugendarbeit

Rechtsfragen für Jugendleiter

Vereinsrecht

Organisation und Finanzierung von Freizeit-/Bildungsmaßnahmen und Projekte